Hallo Frau Scherrer,

obwohl die ganzen Medien versuchen die Menschen bei uns im Land für dumm zu verkaufen, stieg die Befürwortung für die Energiewende stetig und liegt mittlerweile bei 87%, also fast alle bis auf ein paar Schnarchnasen und skrupellose Geschäftlesmacher. Ganz einfach, weil die Leute „nid bleed“ sind und weil sie es verstanden haben.

Trotzdem geht es bei dem Thema bei uns im Land nicht vorwärts, das EEG wurde eher ein Verhinderngsgesetz anstatt die Energiewende zu fördern. Woran liegt es?

Ums Rechthaben! Ganz richtig, wir sind in dem Kapitel angekommen, wo jemand zeigen will, dass er sagt wo es lang geht.

Das ist so eine Art Machtspiel, irgendein Scheiß erzählen und verlangen dass man es nachbetet. Egal, selbst wenn es den Planeten dabei kostet. Meine Diagnose: Die sind wahnsinnig.

Eine Parallele ist bestimmt die Geschichte um Galileo Galilei: Er hatte damals entdeckt, dass die Erde rund ist und keine Scheibe und nicht im Zentrum des Planetensystems steht. Ein Blick ins Fernglas genügte und die Sache war offensichtlich. Trotzdem verbot die Kirche diese Lehrmeinung entgegen jeder Vernunft. Galilei musste sogar seine Meinung wiederrufen weil sie ihn sonst geköpft hätten. Das war so.

Der B-Dolf weiß das auch, aber er exerziert uns vor, dass er die Meinung beherrscht und jeder der was Anderes sagt, riskiert sein Leben. Beim Erdogan bin ich mir nicht so sicher, ob er soviel Physik und Chemie kann um zu sehen, welche riiiesige Chance sein Land zu Wohlstand und Reichtum hätte. Die Türkei hätte optimale Bedingungen für Solar- und Windenergie.

Leider geht es diesmal nicht um ein paar Erdengestirne, sondern um die Existenz des Planeten. Das wissen nicht mehr soviele so genau wie die Klimaforscher, aber die meisten vermuten es wohl.

Wieweit der Typ geht und dass er sogar die Welt verbrennen lässt, kann sich ein gesunder Mensch nicht vorstellen. Gesund, das ist wohl das Schlüsselwort.

Gruß Bernd Gnirß

PS: Ein gutes Beispiel, wie man die öffentliche Meinung beeinflusst zeigt sich hier in dem Vortrag von Prof. Rainer Mausfeld:

PPS: Die meisten Menschen haben spätestens seit Böhmermann unsere Lage voll kapiert und es ist unglaublich welche Kreativität der Situation entspringt. Lächerlich machen, so kriegen wir sie.

PPPS(22.04.2016): Sie jagen mich, als ob ich rein könnte. Im Vordergrund wurde auch immer ein harmloses Spiel gespielt (für die „Wissenden“, ESC usw.), aber im Hintergrund gings richtig brutal rund. Das ist genau die Gladio-Taktik.

P4S: Nicht vergessen,  die meisten Leute sind überrumpelt worden und total unwissend in das Schweigegelübde reingestolpert. Sie müssen gehorchen, auch wenn sie voll gegen ihre Überzeugung handeln. Oftmals geben sie trotzdem recht raffiniert nützliche Hinweise auf irgendeine Art.
Ich wär auch reingefallen, wenn er mich reingelassen hätte.

P5S: In Dresden bei sunfire haben sie schon aus CO2 Sprit für die Forschungsministerin gemacht. Da drüber darf man allerdings nicht reden.
Dabei müssen wir mindestens das 1000fache schaffen.

P6S: Ich habe heute abend auf Twitter jemandem erzählt, dass der B-Dolf eigentlich meinen Dialekt spricht. Allerdings hört man das seit ein paar Jahren nicht mehr von ihm. Heute nacht hat er mich dann über Telemetrie mit Zahnschmerzen dafür gefoltert.
Er will wohl etwas „Pesseres“ sein, dabei ist er leider „pöse“ geworden.

Ich ermahne meine Berliner Schwester auch immer wenn sie nur Hochdeutsch am Telefon mit mir reden will. Da krieg ich aber keine Zahnschmerzen dafür. Mittlerweile darf sowieso gar keine Schwester mehr mit mir telefonieren. Todesgefahr.

Ihr glaubt das nicht mit der Telemetrrie? Erst hats aufgehört und dann kams noch heftiger, ganz genau wie ich kenne. Gift hab ich eh seit Tagen bis zum Anschlag, ich kann nur noch ganz vorsichtig essen.

Und jetzt Gift volle Pulle.

P7S: So ähnlich ging es auch Galileo Galilei. 1992 haben sie ihren Irrtum zugegeben. Dazu wirds diesmal wohl nicht mehr kommen.

So schnell wie sich die Spiralkurve neuerdings abhebt machen sich wohl das fehlende Eis und die trockenen Gegenden schon bemerkbar.

Ich müsste jetzt nur irgendeinen Quatsch nachplappern. Ich kann das aber nicht. Wahrscheinlich hat mich mein Vater falsch erzogen.

https://platform.twitter.com/widgets.js

https://platform.twitter.com/widgets.js

Advertisements